<%@ Register TagPrefix="ggk" TagName="ContactUsControl" Src="/controls/ContactUsControl.ascx" %> <%@ Register TagPrefix="ggk" TagName="METAControl" Src="/controls/METAControl.ascx" %> Gastgeberkatalog - Ferienunterkünfte: Frankreich/ Pas de Calais et la Somme
Pas de Calais et la Somme > Unterkunft in dieser Region suchen
> Detailkarte anzeigen
> Frankreichkarte anzeigen
 

Nord-Pas de Calais et la Somme et Picardie

Hier gibt es das sanfte Gerausch der Wellen, die Sonneneinstrahlung auf kilometerweitem Sand, den auflebenden Spruhregen. Und dort spielende Kinder, Garnelenfischer die zwischen den Wellen laufen. Es gibt auch die sich kreuzenden Ferryboote nach England, die Sanddunen, die Fischerdorfer die zum Rhythmus von Ebbe und Flut leben... Und die Badeorte am Touquet, Wimereux, Malo les Bains..., die es geschafft haben ihre Seebad Architektur aufrecht zu erhalten. Dann gibt es noch den Wind, der die Speedsails und andere Segelwagen antreibt, Drachenflieger, Golfplatze, Galopp am Wasser... Das alles bietet die Cote d'Opale, und vieles mehr.

Die Stadte des Pas de Calais sind unbestreitbar besonders farbig! Ein wenig spanische Influenz, ein Tropfen Italien, Spuren einer Burgundischen Vergangenheit... und da leuchtet das flamische Barok im nordischen Licht. Gro?platze, Rathausturme und flamische Fassaden werden Ihnen die nordische Identitat erzahlen. Belaufen Sie die Burgersteige fur einen Bummel, besuchen Sie die Museen und Ausstellungen, genie?en Sie ein Bier auf der Terrasse, lassen Sie sich von Flohmarkt-Fieber packen, erleben Sie das Nachtleben... Sie werden entdecken, das die Stadte des Nordens besonders animiert und lebendig sind.

Seien Sie nicht erstaunt Prarien und Feldlandschaften zu entdecken, in denen sich typische Kuhe befinden. Lassen Sie sich uberraschen durch au?ergewohnliche Agrar- und Dorflandschaften, Hugel und Polders, denn Sie gehoren auch zu Nordfrankreich. Vergessen wir nicht, das der erste regionale Naturpark Frankreichs hier erschaffen wurde. Geben Sie sich hin zum Spaziergang, entdecken Sie die Dorfer und die lokalen Produkte, genie?en Sie die Ruhe eines gite in einem der drei Naturparks oder woanders in der Natur des Nord-Pas de Calais.

 

Picardie

Zwischen Marne und Somme entstand einst Frankreich, denn genau in dieser nordlichen Provinz lie?en sich die Franken, die Vorfahren der Franzosen, nieder.

Als Land der Kultur und Wiege gotischer Kunst inmitten einer geschutzten Umwelt prasentiert sich die Picardie mit einer enormen Anzahl von Kunst- und Naturschatzen. Die Kathedralen von Beauvais und Amiens, von Senlis, Laon oder Noyon sind wunderschone Beispiele fur das Aufflammen gotischer Kunst, die sich spater in Frankreich und Europa verbreiten sollte. Erleben Sie den Charme des kleinen mittelalterlichen Stadtchens Senlis oder die Pracht der Schlosser von Pierrefonds, Coucy, Chantilly, Bagatelle und Compiegne, die von herrlichen Garten, Parks und Waldern umgeben sind. Au?erdem finden Sie ein historisches Ambiente, das bei manchen Festen, Festivals, Ton- und Licht-Inszenierungen und picardischen Spielen wieder auflebt. Ein weiteres Vergnugen, das als Erbe aus vergangenen Zeiten noch heute weit verbreitet ist, ist die gute Kuche: picardisches Baguette, Lamm von den Salzweiden an der Kuste oder Hefekuchen. Die Erzeugnisse der Gegend, die dank einer uberaus gro?zugigen Natur in Uberfluss vorhanden sind, lassen auch bei den gro?ten Gourmets Appetit aufkommen!